0

Dein Warenkorb ist leer

5 #hacks zum Seifensäckchen

5 Anwendungshacks zum Seifensäckchen

Klein aber oho!Das Seifensäckchen besticht nicht nur durch die Verarbeitung von nachhaltigen Materialien (Sisal) sondern auch durch seine vielseitigen Allround-Qualitäten.


100 % Sisal

Sisal wird aus den Blättern der Agave gewonnen und ist eine Naturfaser sowie eine schnell nachwachsende Ressource. Die Agave gedeiht selbst unter extrem schwierigen klimatischen Bedingungen. Die Sisalfasern sind äußerst robust, reißfest und strapzierfähig und damit ein treuer Begleiter in deinem Badezimmer.


Schaum

Wer liebt's nicht sich so richtig schön in der Dusche einzuseifen. Mit herkömmlichen Duschgels war das immer möglich und man wird das Gefühl nicht los, dass es mit Seifen nie wieder so sein wird wie früher. Doch das muss nicht sein, denn durch die besondere Struktur der Sisal-Faser, schäumt jede Seife nur so vor Wut.

Peeling  

Die grobe Struktur des Sisal Säckchen beseitigt alte abgestorbene Hautschüppchen. Ein angenehmes Peeling - ganz ohne Mikroplastik-Kügelchen.

Aufbewahrung

Wir geben's zu: Seifen erfordern am Anfang eine kleine Umstellung. Man kann die Seifen nicht wahllos im Badezimmer aufeinander stapeln wie die altbekannten Duschgels. Eure Seife braucht ein kleines süßes Accessoire - Seifensäckchen.

Trockenmassage

Die Trockenmassage wirkt aktivierend auf die Durchblutung und den Kreislauf. Es werden Lymphe und Stoffwechsel angeregt und Giftstoffe aus dem Körper ausgeleitet. Und so wird aus einem Seifensäckchen ganz schnell mal eine Trockmassage-Säckchen.

Reisebegleiter

Auf der schönste Reise darf die Seife nicht fehlen. Doch nur wohin damit? Einfach in den Kulturbeutel packen? Lieber nicht. Durch den luftdurchläassigen Stoff der Säckchen trocknet die Seife ruckzuck.

Rubbelspaß fürs Badezimmer

Deine Seife hat eine neue Freundin!

Du bist bereits auf Seife umgestiegen, doch bist noch nicht ganz zufrieden mit der Handhabung? Keine Sorge mit den Seifensäckchen von heikii® erfolgt der Umstieg auf Seife ganz easy! Die Seife wird Dir nicht mehr aus den Händen gleiten und irgendwo in den Unterwelten der Dusche zwischen den Haaren Deines Mitbewohners landen.